Internet

Mei­ne Inter­net­bio­gra­phie begann im Som­mer 1995 im Pots­da­mer Stu­den­ten­wohn­heim. Kurz nach der Schal­tung mei­nes ers­ten eige­nen Tele­fon­an­schlus­ses habe ich Zugän­ge zu Com­pu­Ser­ve und T‑Online bestellt.

Zum Jah­res­en­de habe ich HTML gelernt, und mei­ne ers­te klei­ne pri­va­te Home­page ging on… die­se Seite. 😀

Seit­dem habe ich immer ein Zim­mern gewohnt, in denen das Inter­net nicht mehr als ein paar Schrit­te ent­fernt war, und ich bin seit­dem täg­lich online.

2000 kam DSL, 2004 ein Win­dows Mobi­le-Smart­pho­ne mit UMTS.